08.12.2017 in Aktuell

Prosit Neujahr

 

Wir wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern ein gutes Jahr 2018

 

Der SPD Neujahrsempfang findet am Fr 12. Januar 2018 um 18:30h im Foyer des Ev. Gemeindehauses statt.

Hauptredner: Bernd Frey

21.01.2017 in Aktuell

Rücktritt von Michael Ruther und Nominierung von Michael Cullmann als SPD-Landratskandidat

 

Zum Rücktritt von Michael Ruther als Kandidat für die Landratswahl und Nominierung von Michael Cullmann, Verbandsbürgermeister von Rockenhausen, als Kandidat der SPD bei der Landratswahl des Donnersbergkreises:

Der Rücktritt von Michael Ruther aus gesundheitlichen Gründen verdient unseren Respekt. Wir sind Michael dankbar, dass er im Interesse der Bürger und auch der SPD, diese für ihn nicht leichte Entscheidung getroffen hat. Wir wünschen ihm Kraft für den Kampf gegen die Krankheit und baldige Genesung.

Mit der einstimmigen Entscheidung des Vorstandes der Donnersberger SPD Michael Cullmann als Landratskandidat zu nominieren wurde eine gute Entscheidung getroffen. Wir werden dazu beitragen, dass Michael Cullmann am 3. März mit einem guten Ergebnis zu unserem Kandidaten für die Landratswahl am 7. Mai gewählt wird. In der Verbandsgemeinde Eisenberg werden wir einen engagierten Wahlkampf für Michael Cullmann und die SPD machen. Zuversichtlich gehen wir in den Wahlkampf. Michael Cullmann wird die erfolgreiche Arbeit der SPD-Landräte im Donnersbergkreis als neuer Landrat fortsetzen!

Reinhard Wohnsiedler 
Vorsitzender des SPD-Gemeindeverbandes und Ortsvereines Eisenberg (Pfalz)

Zur Information das Rücktrittschreiben von Michael Ruther und das Schreiben von Tristan Werner, dem Vorsitzenden der Donnersberger SPD, zum Rücktritt und der Nominierung von Michael Cullmann.

10.11.2015 in Aktuell

Wir trauern um Helmut Schmidt (1918 - 2015)

 
(Foto: Dominik Butzmann)

(Foto: Dominik Butzmann)

Sigmar Gabriel zum Tod von Helmut Schmidt:

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands trauert um Helmut Schmidt. Sie weiß sich in ihrer Trauer einig mit vielen Menschen, die den Verstorbenen schätzen, bewundern und verehren.

Wir verneigen uns vor der Lebensleistung von Helmut Schmidt. Er lebte für die Politik und die Aufklärung der Bürgerinnen und Bürger. Er hat sich um unser Land und seine Partei verdient gemacht.

Er hat sich immer dagegen gesträubt, ein Vorbild zu sein. In diesen Stunden des Abschieds wird uns allen jedoch sehr bewusst, wie viel wir ihm zu verdanken haben und was nachfolgende Generationen von ihm lernen können: Wille zur Übernahme politischer Verantwortung, Engagement für das öffentliche Wohl, wo nötig, unbeugsame Haltung auch wider den Zeitgeist, Unbeirrbarkeit in der Umsetzung von politischen Zielen. Leidenschaft in der Sache, aber Augenmaß und Gelassenheit im Handeln, Treue zu den als vernünftig erkannten ethischen Prinzipien und zum eigenen Gewissen.

Helmut Schmidt hat fast ein Jahrhundert gelebt, er war fast siebzig Jahre Sozialdemokrat.

 

Gustav Herzog - unser Bundestagsabgeordneter

Im Internet http://www.gustav-herzog.de/

und auf Facebook https://www.facebook.com/GustavHerzogMdB/

Wetter-Online

Counter

Besucher:1238788
Heute:41
Online:1